Zahnärztliche Tagesklinik Dr. Ulrich Nehlmeyer - Unsere Fachgebiete

hl prothetik

Moderner Zahnersatz hat mit Omas Prothese im Wasserglas kaum noch etwas zu tun. Weil Prothesen früher aus Kautschuk hergestellt wurden, musste sie gegen Austrocknung geschützt werden - daher das bekannte Bild der Prothese im Wasserglas auf Omas Nachttisch.

Totalprothesen - gibt es eine Verbesserung?
Für den älteren Patienten der das Problem mit dauernd lockeren Prothesen hat, die nur noch mit Haftcreme halten, besteht die Möglichkeit mittels so genannter Locatorimplantate den Prothesen einen dauerhaft festen Sitz zu verschaffen. Gerade im Alter ab 70 Jahren aufwärts ist ein starker Knochenabbau kein Grund mehr für eine lose Prothese. Wenn Sie über Jahre mit Druckschmerzen durch die Prothese geplagt werden und sich nur noch kurzzeitig mit Haftmitteln helfen können, gibt es jetzt die Möglichkeit einer wirksamen Verbesserung des Lebensgefühls.

Teilprothesen - die Schmutzfänger im Mund
Für Patienten, die nur noch Zähne in der Front besitzen und die auf Teilprothesen im Seitenzahnbereich kauen müssen, ist es unangenehm nach jeder Mahlzeit einen Waschraum aufzusuchen, um die Prothesenteile von Essensresten diskret zu befreien. Diesen Patienten bietet die moderne Implantattechnik die Möglichkeit, wieder zu einem festen Zahnersatz zu kommen und damit ein Stück verlorener Lebensqualität wieder zu gewinnen.

Komfortabel und 24 Stunden zu tragen erlauben die Möglichkeiten moderner Prothetik, angefangen bei Kronen und Brücken bis zum Totalersatz, mit oder ohne Implantate, eine einwandfreie funktionelle und ästhetische Rehabilitation.

Wir beraten Sie gerne vorab kostenlos über die Anwendungsmöglichkeiten und entstehenden Kosten - rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin.

 

Individual-Prophylaxe (Zahnreinigung)Akupunktur (Schmerzbehandlung)Amalgam-SanierungenLaser-BehandlungenKiefergelenksdiagnostikModerne ProthetikKinderzahnheilkundeImplantologieWurzelbehandlung (Endodontie)ZahnkosmetikOralchirurgieVeneers, CerecÄsthetische ZahnheilkundeBehandlung von AngstpatientenParodontologieKieferorthopädie

Unser Fachgebiet: Ihre Zahnbehandlung

Klicken Sie bitte auf einen der Bereiche innerhalb des Kreisdiagramms, um nähere Informationen zu erhalten: